6. offene sächs. Schnellschach Meisterschaft

Am 09.Juni 2018 fand die 6. offene sächsische Schnellschachmeisterschaft (Mannschaft und Einzel) in Chemnitz statt. Während des Turniers war auch der Vorsitzende des GSV  Chemnitz, Dirk Lenz, anwesend. Die Beteiligung war jedoch sehr gering. Es waren zwar einige Schachfreunde in Urlaub , aber es zeichnet sich für die Zukunft ab, daß vor allem Chemnitz und […]

28. Sächsische Mannschaftsmeisterschaft Schach Dresden

Im Gehörlosen-Zentrum Dresden fand am 24. März 2018 die 28. offene Sächs. Mannschaftsmeisterschaft statt. Leider hatten sich nur die Chemnitzer und Dresdner Mannschaften zur Teilnahme gemeldet. Aus diesem Anlaß wurde erstmals ein neues Austragungs-System erprobt. Durch das vom PC-Programm unterstützte Scheveninger System wurden 4 Runden mit verkürzter Bedenkzeit gespielt.

26. offene sächsische Blitzmeisterschaft Einzel und Mannschaft

Die 26. offene sächsische Blitzmeisterschaft Einzel und Mannschaft fand am 04.11.2017 im Gehörlosenzentrum Chemnitz statt. Es waren 3 Vereine : GSV Chemnitz, GSBV Halle und Dresdener GSV gemeldet. GSV Leipzig verzichtete wegen eines Todesfalls auf die Teilnehme. Am Spieltag selbst ergab sich, dass 2 Hallenser nicht anreisen konnten und nur DGS- Fachwart Holger Mende dabei […]

27.offene Sächsische Schach-Mannschaftsmeisterschaft 2017

Kurzbericht Die 27.offene Sächsische Mannschaftsmeisterschaft fand am 18.März 2017 in der August-Bebel-Kampfbahn des GSV Leipzig statt, Ausrichter war die Abt. Schach. Es hatten sich 3 Mannschaften  entsprechend der Ausschreibung gemeldet: GSV Leipzig , GSV Chemnitz und Dresdner GSV. Um eine spielfreie Runde für alle Mannschaften zu ersparen, wurde das Turnier im Gemischten System ausgetragen. dadurch […]

4.Offene Sächsische Schnellschach-Meisterschaft

Die nunmehr 4. offene Sächsische Schnellschach-Meisterschaft  fand am 11.Juni 2016 in Leipzig statt. Der GSV Leipzig hatte die Ausrichtung  in den Räumen der August-Bebel-Kampfbahn übernommen. Es hatten zum Meldetermin der Dresdner GSV und GSV Leipzig gemeldet und der Berliner GSV. Leider sagten die Chemnitzer wegen Urlaubsproblemen ab. Am Wettkampftag  traten also 3 Mannschaften und 14 […]

Sächsische Schnellschachmeisterschaft der Behinderten

Am 09.01.2016 fand die sächsische Schnellschachmeisterschaft der Behinderten im Saal der Volksolidarität in Dresden Laubegast statt. Es hatten ca. 30 Teilnehmer aus verschiedenen Behindertengruppen gemeldet, darunter 7 Gehörlose. Leider konnte jedoch H. Mende aus Halle nicht teilnehmen. Es fehlten gegenüber dem Vorjahr auch einige Rollstuhlfahrer.

24. offene sächsische Blitzschach-Meisterschaft

Der GSV Leipzig richtete am 07.11.2015 die 24. offene sächsische Blitzschach-Meisterschaft aus. In der August-Bebel-Kampfbahn waren räumlich gute Bedingungen für die Durchführung der Wettkämpfe gegeben. Es hatten erstmals wieder alle ehemaligen DDR-Vereine ihre Teilnahme angemeldet. Zwar konnte GSBV Halle keine volle Mannschaft stellen und nahm nur mit 2 Spielern am Einzelturnier teil, aber dafür nahm […]

25. offene sächs. Schach-Mannschaftsmeisterschaft

Dieses Jahr fand der Wettkampf am 14.03.2015 traditionell im Dresdner Gehörlosen-Zentrum statt. Die 25. sächs. Mannschaftsmeisterschaft ist damit ununterbrochen seit der Wende jährlich ausgetragen worden. Es hatten sich zum Meldetermin Ende Februar 4 Mannschaften aus Chemnitz, Leipzig, Dresden und Berlin angemeldet. Leider sagte jedoch wenige Tage vor dem Turnier die Leipziger Mannschaft krankheitsbedingt ab. Dadurch ergab sich die Notwendigkeit, […]