Die 6. offene Sachsenmeisterschaft (Einzel und Mannschaft) der Gehörlosen im Bowling am 20.09.2014 in Dresden

Am 20.09.2014 kamen Bowling-Sportler aus 6 Vereinen aus Sachsen nach Dresden. Die neue Landesfachwart Sebastian Klotz hat alles gut vorbereitet und hat alles gut geklappt. Vormittags fanden die Einzel-Wettkämpfe mit 4 Spielen statt. Überraschend siegte Rolf Uhlig (GSV Zwickau), er warf im letzten Spiel  256 Pins. Bei den  Damen siegte Katrin Beerbaum (GSV Leipzig). Gegen 13:30 Uhr gingen die Mannschaften an den Start. Alle haben gut gekämpft. Sieger wurden die Bowlingsportler des GSV Zwickau. Glückwunsch an den neuen Sachsenmeister! Ca 17 Uhr begann die Siegerehrung. Ich übergab die Urkunden und Medallien. Die genaueren Ergebnisse und die Bilder sind nachzuschauen. Es war gut gelaufen. Ich bedanke mich für die Hilfe der Mitarbeiter des Ausrichters DGSV, die mit mir geholfen haben. Bis zum nächsten Mal.

Gut Holz!

Sebastian Klotz
Landesfachwart für Bowling Sachsen

Ergebnisse Sachsenmeisterschaft 2014