11. Landessportspiele im Hallenfußball am 10.12.2014 in Leipzig

Am 10.12.2014 trafen sich die Schüler der Hörgeschädigtenschulen Sachsens und eine Gastmannschaft des GSBV/ LBZ Halle zu den jährlichen Landessportspielen in der Soccerworld in Leipzig. Besonders hat uns gefreut, dass nach etlichen Jahren mal wieder eine Mannschaft aus Halle in den Wettstreit eingriff. 4 Mannschaften der A-Jugend und 3 Mannschaften der B-Jugend kämpften um den Sieg. Auf drei Spielfeldern ging es dann zur Sache. Das Niveau der B-Jugend war nicht so hoch wie das spielerische Können der A-Jugend Mannschaften. Die B-Jugend der Leipziger bestimmte eindeutig die Szenerie und konnte ohne Niederlage und nur einem Gegentor den Siegerpokal in Empfang nehmen. Bei der A-Jugend ging es viel ausgeglichener zu. Die Spiele der ersten Runde waren mit etlichen Unentschieden sehr eng. Am Ende konnten sich die Chemnitzer durchsetzen und errangen verdient den Sieg.

Detlef Melior                                                                                              Andreas Anstadt

Vizepräsident GSVS                                                                                     Lfw. Fußball GSVS

Ergebnisse:
Ergebnisse HaFB 2014