GSVS Sportjugend ein Sportfest im Kletterwald am 1.Mai 2015 in Dresden

IMG_9372
Am 1. Mai 2015 um 11 Uhr trafen 11 Erwachsen und 14 Kinder /Jugendliche zum Kletterwald Dresdner Heide in Dresden-Klotzsche.
Die Teilnehmer/innen sind Mitglieder von Dresdner GSV und GSV Leipzig, sowie auch Nichtmitglieder (z.B. Freunden).
4 Teilnehmer/innen hatten abgesagt, weil durch Wettervorhersagen schlechtes Wetter mit Regen angekündigt wurde.
Wir hatten großes Glück, bei schönem Wetter zu klettern.

Amtierende Vorsitzender Sportjugend Grit Rennmann organisierte den Sportfest im Kletterwald Dresdner Heide gemeinsam mit Dresdner GSV e.V. / Sportjugend. Sie begrüßte alle Teilnehmer/innen und freute sich, nach 6 Jahren wieder eine Sportjugendveranstaltung durchzuführen.

Um 12 Uhr begann vor Antritt der Klettertour eine Einweisung durch geschulte Kletterwald-Personal. Ein Dankeschön an hörende Sohn Till von Heiko Schneider für das Übersetzen in Gebärdensprache und umgekehrt für die Hörende. Eine nötige Sicherheit sorgte dafür, dass stabile, professionelle Klettergurte mit Karabinerhaken und Seilen doppelt gesichert sind.
Bis 14:30 Uhr hatten wir in 7 Parcours viel Kletterspaß. Der Abgang vom Parcours 6 erfolgt in 10 Metern Höhe spektakulär über eine lange Seilbahn mit 136 Metern.
Der jüngste Teilnehmer war Levin Werner, 7 Jahre und die älteste Erwachsene, Roswitha Zabelt, jeweils aus Dresden mit stolze 68 Jahren. Manche blieben unten und schauten nach oben zu, wenn jemand wie ein Tarzan zum Netz gesprungen war.
Alle 25 Teilnehmer/innen hatten im Kletterwald sehr gut gefallen und viel Spaß gehabt.
Zum Schluss gab es zur Verstärkung Kaffee und selbstgebackene Kuchen. Danach wurde Bratwürste gegrillt und auch selbstgemachte Salate wurde angeboten.Ich bedanke mich bei allen Helfern/innen vom gastgebenden Verein Dresdner GSV.
Leipzig, den 05.05.2015
Grit Rennmann
Amtierende Vorsitzender Sportjugend Sachsen