Die 8.Offenen Sächsischen Sprintmeisterschaften in Dresden 29.09.2012

Am Samstag, d.29.09.2012 fanden in Dresden-Prohlis die 8.Offenen Sächs.-Sprint-Meisterschaften im Schwimmen statt.

Es nahmen 30 Schwimmer aus den drei sächsischen Vereinen teil.
Alle Schwimmwettkämpfe verliefen gut, es gab keinen Fehlstart.
Die erfolgreichsten Teilnehmer waren:

Anna Wettin aus Dresden (AK D) weibl.; sie errang 9 mal Gold .

Fanny Heinke aus Chemnitz (AK C) weibl.; sie errang 5 mal Gold.

Joey Pittner aus Chemnitz (AK E) männlich und Benedit Gutschhahn aus Chemnitz (AK D ) männlich errangen beide ebenfalls 5 mal Gold .

Sally Zech aus Leipzig (AK D) weibl. gewann 4mal Silber und 1mal Bronze.

Beachtliche Leistungen brachten auch die drei neuen Dresdner Nachwuchsschwimmer:

Sophie Hummel, (AK.: E), über 50 m Brust belegte sie den 1.Platz in 1:02,34 /, wie auch über je 25m Rücken (in 00:34,34) und Brust (in 00:28,13)

Lucas Seeck, (AK.: E ),errang über 25 m Rücken und Freistil den 3.Platz.

Johannes Fritsch, (AK.: E) errang über 50 m Freistil, 25m Rücken und 25 m Freistil den 2.Platz.

Herzlichen Glückwünsch !!!!

Ich danke den Gastgebern vom Dresdner GSV und den 15 Kampfrichtern für ihren engagierten Einsatz!

Der nächste Wettkampf findet am 27.04.2013 in Leipzig statt die 23.Offenen Einzelmeisterschaften im Schwimmen. Ich hoffe, dann auch alle Teilnehmer der Sprintmeisterschaften wieder begrüßen zu können.

Leipzig, den 01.10.2012

Dieter Hildebrandt
Landfachwarte Schwimmen
Gehörlosen-Sportverband Sachsen

Ergebnisse