8. Offene Sachsenmeisterschaft Einzel am 04.03.2017 in Markkleeberg

Bei der letzten Spartensitzung des LfW Bowling wurde abgestimmt dieses Jahr in Leipzig zu spielen.
Der GSV Leipzig vereinbarte mit dem Bowlinghallenbestzer den Austragungstermin.
Am Wettkampftag waren fast 50 Teilnehmer anwesend.
Ich war vorher einmal Inspektionsreise dort und habe mit dem Bowlingbesitzer gesprochen (Ölbild, Spielplan u.s.w).
Erstmals nahm der GSBV Halle als einziger Verein ausserhalb Sachsens teil.
Ich hab die 2 Spielzeiten eingeplant und die Durchführung hat gut geklappt.
Leider entstand bei der 2. Zeit zum Schluss hoher Zeitdruck. Der Besitzer hat die Zeit bis zum Schluss eingehalten.
Ich war ein bisschen enttäuscht aber trotz hat alles geschafft.
Die Siegerehrung fand dann nach den Wettkämpfen auf der Bowlinganlage statt.
Leider waren einige Spieler sowie Sieger/-innen nicht anwesend.
Es ist schade. Ich wünsche mir in Zukunft, das alle bei der Siegerehrung anwesend da sind und wir eine schöne Ehrung
mit Fotos machen können.
Für die Erinnerung und für den Ablauf der Sächsischen Bowling-Meisterschaft wäre das sehr zu wünschen.
Anbei zeige ich euch die Siegerfotos und die Ergebnisse für die Einzel-SM.

Gut Holz!

Sebastian Klotz
– LfW Bowling in Sachsen –

Ergebnisse