Landessportspiele Fußball Kleinfeld am 21.05.2014 in Leipzig

 

lssp 21.5.14 protokollBei schönstem Sommerwetter fanden  am 21.5.2014 die traditionellen Landessportspiele Fußball Kleinfeld des Gehörlosen-Sportverbandes Sachsen in der August-Bebel-Kampfbahn Leipzig-Wahren, der Heimstätte des GSV Leipzig „1907“ e.V., statt. An den Start gingen vier Teams in der A-Jugend (Chemnitz, Dresden, Erfurt, Leipzig) und drei Teams in der B-Jugend (Leipzig, Dresden, Chemnitz). Es entwickelten sich packende Kämpfe mit häufig knappem Ausgang. Die Hitze verlangte allerdings ihren Tribut. Ohne die von Spfr.Woitas vom ausrichtenden GSV Leipzig herbeigeschafften Wassereimer wäre es auch im Schatten während der Pausen nicht auszuhalten gewesen.

Sieger bei der A-Jugend wurde das Team des GSV Chemnitz; bei der B-Jugend errang der GSV Leipzig die Goldmedaille. Die besten Spieler, Torwarte und Torschützen in beiden Gruppen erhielten schöne Pokale, die Spfr.Detlef Melior, Vizepräsident des GSVS, gespendet hat. Er konnte leider dieses Jahr krankheitshalber nicht dabei sein. Auch unsern Landesfachwart Fußball, Spfr.Andreas Anstadt, haben wir vermisst.

Ich danke allen Übungsleitern und Helfern sowie den Schiedsrichtern für ihren Einsatz.

Leipzig, den 04.6.2014

Dr.Feige

Sportkoordinator GSVS

Ergebn LSSP KFFb 2014