29. offene sächsische Einzelmeisterschaft im Schwimmen

Die 29. Einzelmeisterschaften im Schwimmen der Gehörlosen fanden am 13. April 2019 in Chemnitz statt. An den Start gingen 27 Schwimmer aus 4 Vereinen (GSV Leipzig, GSV Chemnitz und Dresdner GSV sowie Berliner GSV). 9 Erwachsene und 16 Kinder nahmen an den Wettkämpfen teil.

Der Wettkampfablauf war gut und einwandfrei. Das Kampfgericht war knapp besetzt aber alles ist gut abgelaufen.

Die Kinder bekamen bei der Siegerehrung Medaillen und Urkunden. Die Erwachsenen erhielten nur Urkunden.

Ich bedanke mich bei allen Helfern/innen aus dem gastgebenden Verein GSV Chemnitz sowie dem Schiedsrichter Robin Goldberg (Dresdner GSV) mit anerkanntem Schiedsrichterpass. Michael Krtschil (GSV Chemnitz), der das Protokoll angefertigt hat, sage ich ebenfalls ein herzliches Dankeschön.

Leipzig, den 1.05.2019

Grit Rennmann
Sportwart Schwimmen GSV Sachsen