Kategorie: Schwimmen

Die 26. Offene Sächsische Gehörlosen-Meisterschaften im Einzelschwimmen in Leipzig

DSC05572

Die 26. Einzelmeisterschaften im Schwimmen der Gehörlosen fanden am 16. April 2016 in Leipzig statt. An den Start gingen 25 Schwimmer aus 3 Vereinen (GSV Leipzig, GSV Chemnitz und Dresdner GSV). Davon 15 Kinder und 10 Erwachsene.

Der Wettkampfplan wurde planmäßig absolviert, es gab keine Fehlstarts bzw. andere Probleme. Bis 14 Uhr waren alle Starts geschafft, die Kinder durften anschließend im Becken spielen.

Zur Siegerehrung gab es für die Kinder Medaillen und Urkunden, die Erwachsenen erhielten nur Urkunden. Read More

Nachwuchs-Schwimmlehrgang in Rabenberg

IMAG1294

Vom 11.-13.03.2016 fand der Kader-Nachwuchslehrgang Schwimmen in Rabenberg statt.

Die Landesfachwärtin Grit Rennmann organisierte den Lehrgang. Trainer waren Frau Charwat (Verbandstrainerin Schwimmen des DGS) und Peter Thiele (Trainer Schwimmen des Dresdner GSV).

Der Lehrgang verlief reibungslos,  G. Charwat arbeitete vorwiegend mit älteren Schwimmerinnen und Schwimmern, P. Thiele übernahm die Gruppe mit den Anfängern. Alle 13 Nachwuchsschwimmer waren hoch motiviert.

Leider funktioniere die Videoanlage in der Schwimmhalle zum wiederholten male nicht, alternativ kamen die Schwimmlehrtafeln zum Einsatz.

Zum Rahmenprogramm gehörte die Arbeit im Kraftraum sowie-Gymnastik. Viel Spaß machte den Kindern der Völkerball am Samstagabend. Nach der  Mittagpause am Samstag sind wir einen Waldspaziergang mit Schnee, dabei war die Schneeballschlacht der absolute Hammer.

Die Landesfachwärtin Grit Rennmann musste am Samstag wieder nach Leipzig zum Verbandtag des GSV Sachsen.
Vielen Dank den beiden Trainer/in Frau Charwat und Herr Thiele, auch ein Dankeschön den Betreuern für ihr Enganement.

Leipzig, den 22.03.2016

Grit Rennmann
Landesfachwärtin

2. Nachwuchsschwimm-Lehrgang 2015

Nov 2015 114

Zum zweiten Mal trafen sich die sächsischen Nachwuchsschwimmer dieses Jahr von 2. bis 4. Oktober auf dem Rabenberg. Ziel ist des Lehrganges war es, Hörgeschädigte die schwimmbegeistert sind zu fördern.
Wer kennt das nicht, zu Hause beim Heimtraining läuft es oft nach den selben Schema ab, es schleichen sich Fehler ein. Beim Lehrgang wurden diese mit Hilfe von Verbandstrainerin des DGS Garnet Charwat und langjährigen Trainer von Dresdner GSV Peter Thiele erkannt. Zahlreiche Übungen wurden gezeigt und gleich geübt. Für die ganz kleinen Schwimmer wurden diese Mal Schwimmlehrtafel verwendet.
Bei den älteren Schwimmern wurde Schwimmtechnik, Startsprünge, Wenden, Trainingseinstellung und allgemeine sportliche Zielstellung weiter entwickelt/behandelt.
Es hat sich sehr bewährt, dass die heimischen Übungsleiter mit beim Lehrgang dabei sind, wo sie über neue Trainingsübungen erfahren und sich gleichzeitig austauschen können.
Bleibt zu hoffen das möglichst viele Teilnehmer, irgend wann bei den GL-Landes- und Deutschen GL- Meisterschaften ihre Vereine vertreten werden.

Herzlichen Dank an alle mitwirkenden Helfern und der Verbandstrainerin Garnet Charwat.

Lehrgangsleiter
Peter Thiele

Die 11.Offene Sächsische Gehörlosen- Sprintmeisterschaft im Schwimmen am 26.September 2015 in Dresden

Die 11. Offene Sprintmeisterschaft Schwimmen fand am 26. September 2015 in Dresden statt.

An den Start gingen 27 Schwimmer aus 3 sächsischen Vereinen (Dresdner GSV, GSV Chemnitz und GSV Leipzig), darunter besonders viele Nachwuchs Schwimmer, super. Schade dass keine Vereine aus anderen Bundesländern teilnahmen.

Es gab 139 Einzelstarts und zusätzlich Staffelwettkämpfe.3 Mannschaften nahmen über 4x50m Freistil Mixed den Kampf auf. Staffel-Mixed ist neu- Staffel für 2 Kinder und 2 Erwachsene -, das war ein guter Kampf.

Bei der Eröffnung überreichte Landesfachwart Grit Rennmann im Auftrag von Präsident Norman Steinbach zudem eine Ehrennadel und Ehrenurkunde des Landessportbundes Sachsen an Sportfreund Peter Thiele. Applaus.

Read More

Die Sparkassen-Landesjugendspiele des Landessportbundes Sachsen am 4. Juli 2015

IMG_0558

Die Sparkassen-Landesjugendspiele des Landessportbundes Sachsen fanden von 3.-5. Juli 2015 in Leipzig statt. Der Gehörlosen-Sportverband Sachsen e.V. war daran- am 4.Juli- in der Sparte Schwimmen beteiligt. Aus den 3 sächsischen Vereinen – GSV Leipzig, GSV Chemnitz und Dresdner GSV- gingen 12 Schwimmer/innen U14 an den Start. Tapfer trotzten sie der Hitzeglocke, die über Leipzig 35°C erreichte und dazu führte, dass die Wettkämpfe in einigen Disziplinen abgesagt werden mussten. Read More

25. Offene Sächsische Gehörlosen-Meisterschaften im Einzelschwimmen am 18.04.2015 in Chemnitz

IMG_9203

Die 25. Einzelmeisterschaften im Schwimmen der Gehörlosen fanden am 18. April 2015 in Chemnitz statt. An den Start gingen 27 Schwimmer aus 5 Vereinen (GSV Leipzig, GSV Chemnitz, Dresdner GSV, GSBV Halle/Saale und GSV München).

Wir haben uns gefreut, dass  2 nicht-sächsische Vereine, der GSV München und der GSBV Halle/Saale dabei waren. Leider sind wenige Erwachsen an den Start gegangen. Dafür viele Nachwuchs-Schwimmer. Read More

Nachwuchs-Schwimmlehrgang in Rabenberg

Vom 27.-29.03.2015 fand unser Kader-Nachwuchslehrgang Schwimmen in Rabenberg statt.

Die Landesfachwärtin Grit Rennmann organisierte den Lehrgang gemeinsam mit Sportkoordinator Dr. Feige. Trainer waren Frau Charwat (Cheftrainerin Schwimmen des DGS) und Peter Thiele (Verbandsfachwart Schwimmen des DGS).

Der Trainingsplan hat wurde vollständig umgesetzt. Spfr.Charwat arbeitete vorwiegend mit der zahlenmäßig stärkeren „großen“ Gruppe, Spfr.Thiele mit den kleineren und mittleren Gruppen. Alle 13 Nachwuchsschwimmer waren hoch motiviert. Wir nutzten wieder die Unterwasser-Videoanlage, mit der die Trainer den Schwimmer/innen ihre Fehler zeigen und erklären konnte.

Zum Rahmenprogramm gehörte die Arbeit im Kraftraum sowie-Gymnastik. Viel Spaß machte den Kindern der Völkerball am Samstagabend.Das Wetter war sehr schön. Das nutzten wir in der Mittagpause am Samstag für einen Waldspaziergang, besondern freuen Kinder auf Schneeballschlacht.

Ich danke den Trainern und Betreuern herzlich für ihr Engagement!

Leipzig, den 18.04.2015
Grit Rennmann
Landesfachwärtin Schwimmen GSVS

Unser Nachwuchs-Herbstschwimmlehrgang

Vom 10.-12.10.2014 fand unser Kader-Nachwuchslehrgang Schwimmen in Rabenberg statt.

Die Landesfachwärtin Grit Rennmann organisierte den Lehrgang gemeinsam mit Sportkoordinator Dr. Feige. Trainer waren Frau Charwat (Cheftrainerin Schwimmen des DGS) und Peter Thiele (Verbandsfachwart Schwimmen des DGS).

Der Trainingsplan hat wurde vollständig umgesetzt. Spfr.Charwat arbeitete vorwiegend mit der zahlenmäßig stärkeren „großen“ Gruppe, Spfr.Thiele mit den kleineren und mittleren Gruppen. Alle 17 Nachwuchsschwimmer waren hoch motiviert. Wir nutzten wieder die Unterwasser-Videoanlage, mit der die Trainer den Schwimmer/innen ihre Fehler zeigen und erklären konnte.

Zum Rahmenprogramm gehörte die Arbeit im Kraftraum sowie-Gymnastik. Viel Spaß machte den Kindern der Völkerball am Samstagabend.Das Wetter war sehr schön. Das nutzten wir in der Mittagpause am Samstag für einen Waldspaziergang.

Ich danke den Trainern und Betreuern herzlich für ihr Engagement!

Leipzig, den 22.10.2014
Grit Rennmann
Landesfachwärtin Schwimmen GSVS

Die 10.Offene Sächsische Gehörlosen- Sprintmeisterschaft im Schwimmen am 27.September 2014 in Leipzig

Die 10. Offene Sprintmeisterschaft Schwimmen fand am 27. September 2014 in Leipzig statt. An den Start gingen 28 Schwimmer aus 2 sächsischen Vereinen (Dresdner GSV und GSV Leipzig). Schwimmer vom GSV Chemnitz haben leider nicht teilgenommen.
Es gab 153 Einzelstarts und zusätzlich Staffelwettkämpfe.4 Mannschaften nahmen über 4x50m Freistil Mixed den Kampf auf. Letztes Jahr gab es nur 95 Einzelstarts. Super, dass so viel Schwimmer an den Start gegangen sind!
Aufgrund der zahlreichen Starts waren die 4 ½ Stunden Hallenmiete laut Ablaufplan sehr knapp. Leider haben wir Siegerehrung nicht mehr geschafft, aber jeder Sieger bekam seine Urkunden und Medaillen ohne Aufruf. Nächsten Mal müssen 6 Stunden einplanen.
Auch die Urkundenschreiberin ist mit den 177 Urkunden nicht rechtzeitig fertig geworden, sie musste zu Hause „nacharbeiten“.
Ansonsten lief alles nach Plan. Obwohl die Lichtsignalanlage aufgrund der starken tiefen Sonneneinstrahlung auf den linken Bahnen schlecht zu sehen war, gab es nur einen Fehlstart.
Ich bedanke mich bei allen Helfern/innen aus dem gastgebenden Verein GSV Leipzig sowie dem Dresdner GSV. Ein besonderer Dank geht an Jürgen Dietze Schiedsrichter und Starter, und an Peter Thiele, der hat die Startsignalanlagen mitgebracht und bedient hat. Auch die fleißige Urkundenschreiberin Kerstin Höhnel hat ein großes Dankeschön verdient.
Leipzig, den 14.10.2014
Grit Rennmann
Landesfachwart Schwimmen GSV Sachsen

Protokoll,Offene 10.Sächsische Gehörlosen-Sprint-Meisterschaften im Schwimmen am 27.09.2014 in Leipzig